Aktuelles

Zur Übersicht

04.10.2019

Tag der offenen Tür an der Juraklinik Scheßlitz

An der Juraklinik in Scheßlitz wurde ein Tag der offenen Tür gefeiert. In den letzten Jahren wurde um- und angebaut, insbesondere 3 neue OP-Säle errichtet. Von den rund 16 Millionen Kosten hat der Freistaat Bayern 12 Millionen übernommen.

Gemeinsam mit Staatsministerin Melanie Huml und zahlreichen Besuchern konnte Dremel das tolle Ergebnis bewundern.

„Herzlichen Dank auch an den Landkreis Bamberg, der die zusätzlichen 4 Millionen finanziert hat. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Dem Geschäftsführer Udo Kunzmann und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern „Danke“ für diesen Einblick. Das ist ein Zeichen, dass wir als Bayerischer Landtag zu unseren Krankenhäusern im ländlichen Raum stehen und sie auch erhalten. Eine Grundversorgung in Scheßlitz und Burgebrach muss weiterhin bleiben“, so Dremel.